Mitarbeiter(in) für das Industriehandwerk 30 Stunden

Zur Vervollständigung unseres dynamischen Teams suchen wir für unsere Standorte in Wien ab sofort eine/n

Mitarbeiter(in) für das Industriehandwerk (30 Wochenstunden)

REiNTEGRA gemeinnützige GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, psychisch kranke Menschen für den Wiedereinstieg in den offenen Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Zu Ihren Aufgaben zählt die praktische Begleitung von psychisch kranken Menschen im Bereich des Industriehandwerkes.

Für diese Aufgabe benötigen Sie:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • soziale Kompetenz, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B erforderlich (Staplerschein von Vorteil)
  • Kenntnisse in der Logistik von Vorteil
  • idealerweise Ausbildung oder Erfahrung im psychosozialen Bereich
  • abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst

Wir bieten ein Gehalt nach dem Kollektivvertrag „SWÖ“. Die Mindesteinstufung beträgt 6/1, dies entspricht für 30 Wochenstunden dzt. € 1.662,47 brutto. Die tatsächliche Einstufung erfolgt nach Berechnung der Vordienstzeiten. Zusätzlich kommt eine SEG-Zulage in Höhe von dzt. € 143,38 brutto zur Auszahlung. Betriebsküche und fundierte Einschulung sind selbstverständlich. Es wartet eine vielseitige Aufgabe mit sozialem Hintergrund auf Sie!

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte (vorzugsweise per Mail) an:

REiNTEGRA – gemeinnützige GmbH
Herrn Manfred Skoff
1210 Wien, Autokaderstraße 9
Fax: 01/4000-535 04
Mail: office@reintegra.at

www.reintegra.at

DOWNLOAD PDF