• Martina Rupp © REiNTEGRA

    Psychisch krank zu sein und trotzdem: künstlerisch, kreativ, geschickt, konsequent.

    Großartig, dass REiNTEGRA hier Unterstützung bietet, Mut macht und die Verbindung "nach außen" schafft. Ich bewundere den wunderschönen Schmuck, den ich gerne auch in meiner Sendung "Konkret" tragen werde.

    Martina Rupp ORF-Fernseh- und Radiomoderatorin
  • Andreas Penk © REiNTEGRA

    Für Pfizer Österreich ist die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung keine abstrakte Philosophie, sondern gelebte Praxis. Die Kooperation mit REiNTEGRA entspricht unseren Prizipien nachhaltig, langfristig und in Kooperation mit Partnern zu helfen.

    Dr. Andreas Penk Geschäftsführer Pfizer Österreich
  • Sonja Wehsely © Peter Rigaud

    Mir ist es wichtig, allen Wienerinnen und Wienern ihren Möglichkeiten entsprechend Chancen zu bieten.

    REiNTEGRA setzt auf die berufliche Integration von Menschen, die unter schweren psychischen Erkrankungen leiden. REiNTEGRA kann damit das Sprungbrett sein, das Menschen ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben ermöglicht.

    Mag. Sonja Wehsely Stadträtin für Gesundheit und Soziales
  • Renate Brauner © SPÖ Wien

    REiNTEGRA. Ein wichtiger Bestandteil des Wiener Gesundheitswesens und im Angebot für psychisch erkrankte Menschen nicht mehr wegzudenken.

    Mag. Renate Brauner Vizebürgermeisterin
  • Nicolas Ehrschwendner © Attingo Datenrettung

    Wenn man die Menschen sieht, die bei REiNTEGRA arbeiten und deren Zufriedenheit, Freundlichkeit und Dankbarkeit kennen lernt, weiß man, dass die Philosophie des Betriebes nicht besser in die Realität hätte umgesetzt werden können.

    DI Nicolas Ehrschwendner Geschäftsführer der Attingo Datenrettung GmbH
  • Heilwig Pfanzelter © Bettina Frenzel

    Mit viel Freude und Einsatz kreieren die MitarbeiterInnen der Schmuck-Manufaktur wunderschöne Einzelstücke und bieten Vorurteilen hinsichtlich ihrer psychischen Erkrankung keinen Platz.

    Heilwig Pfanzelter ORF-Sprecherin, Chanson Sängerin, Schauspielerin